City GuideFantastische Tierwesen im Berliner Kupferstichkabinett – J.K. Rowling und J.R.R. Tolkien lassen grüßen!

Fantastische Tierwesen im Berliner Kupferstichkabinett – J.K. Rowling und J.R.R. Tolkien lassen grüßen!

E

intauchen in die Welt der Märchen: Wir bei Grimm’s Hotels sind Märchenfans, daher freuen wir uns immer besonders über Events und Ausstellungen mit Märchenbezug.

Falls Sie, wie wir von Märchen nicht genug bekommen können: Nur ein paar Gehminuten vom Hotel am Potsdamer Platz entfernt, zwischen der Neuen Nationalgalerie von Mies van der Rohe und der Philharmonie von Hans Scharoun verbirgt sich in der Gemäldegalerie auch das kleine, feine Kupferstichkabinett mit seiner aktuellen Ausstellung „Fantastische Tierwesen in der Graphik des 15.-18. Jahrhunderts“, in der rund 30 Radierungen und Stiche, u.a. von Lucas Cranach d. Ä. gezeigt werden.

Lucas Cranach d. Ä., Die Versuchung des Hl. Antonius, 1506, Holzschnitt, © Staatliche Museen zu Berlin, Kupferstichkabinett / Volker-H. Schneider

Was wären Kunst und Literatur ohne fliegende und feuerspeiende Drachen, Zentauren, das mystische Einhorn oder Sphinx und Phönix. Bis heute faszinieren sie und geben Rätsel auf!

Israhel van Meckenem, Der Greif, 1465–1500, Kupferstich, © Staatliche Museen zu Berlin,
Kupferstichkabinett / Dietmar Katz

Matthäikirchplatz
10785 Berlin

vollständig rollstuhlgeeignet

U-Bahn: Potsdamer Platz
S-Bahn: Potsdamer Platz
Bus: Potsdamer Brücke, Potsdamer Platz Bhf / Voßstraße, Kulturforum, Philharmonie

 

Die Öffnungszeiten (Angaben ohne Gewähr):

So 11:00 – 18:00
Mo geschlossen
Di 10:00 – 18:00
Mi 10:00 – 18:00
Do 10:00 – 18:00
Fr 10:00 – 18:00
Sa 11:00 – 18:00

…also nicht verpassen, die Ausstellung läuft noch bis zum 12.6.22.

 

Aktuelle Informationen zur Ausstellung findet man hier